Die Idee

 

Welche Idee steht hinter dem Konzept?

Die Idee der Prüfung der Arbeitszufriedenheit im Krankenhaus mit Option auf eine Auszeichnung ist entstanden, weil viele Ärztinnen und Ärzte im Krankenhausalltag unzufrieden sind und die Arbeitsbedingungen teilweise als katastrophal empfinden. Bei dem herrschenden Fachkräftemangel in Deutschland aber würde man erwarten, dass die Arbeitsbedingungen von den Krankenhäusern verbessert werden, damit die Krankenhäuser Ärztinnen und Ärzte besser einstellen und halten können. Viele Krankenhäuser haben bereits diese Defizite erkannt und begonnen die Arbeitsbedingungen zu verbessern.

© Tillmann Persicke

© Tillmann Persicke


Wer profitiert von der Idee?

© Austin Schmid/unsplash.com

© Austin Schmid/unsplash.com

Treatfair unterstützt diese mitarbeiterorientierten Abteilungen, analysiert die verschiedenen Arbeitsfacetten und identifiziert Stärken und Schwächen für eine Abteilung. All das erfolgt mit dem Ziel die Arbeitsbedingungen weiter zu verbessern sowie die Mitarbeiterzufriedenheit zu erhöhen und dadurch die Produktivität und Effizienz im Krankenhaus durch mitarbeiterfreundliche Lösungen positiv zu beeinflussen. Es handelt sich also um eine klassische Win-Win-Situation! Es können sich alle Abteilungen prüfen lassen, die Ärztinnen und Ärzte beschäftigen – unabhängig von der Fachrichtung.