We care for the people who care!

Wir von Treatfair untersuchen als unabhängige Organisation die Arbeitsbedingungen für Ärztinnen und Ärzte im Krankenhaus und vergeben das Treatfair-Zertifikat.


Aktuelles

Vorbestellung des TREATFAIR MAGAZIN

Der 15.05.2019 ist der Verkaufsstart unseres Treatfair Magazins. Bestellen Sie schon jetzt die Erstausgabe und seien Sie unter den Ersten, die wissen, wo Sie auf die attraktivsten Arbeitsbedingungen für Ärztinnen und Ärzte treffen können. Abteilungen aus ganz Deutschland und aus vielen Fachbereichen sind vertreten.

Zur Bestellung →


© Tillmann Persicke

© Tillmann Persicke

Was ist das Treatfair Zertifikat?

Wir vergeben das Treatfair-Zertifikat nach ausführlicher Prüfung und zeichnen so eine außergewöhnliche Mitarbeiterorientierung einer Krankenhaus- bzw. Abteilungsleitung aus, wenn eine Abteilung mit guten Arbeitsbedingungen und hoher Arbeitszufriedenheit unter den Ärztinnen und Ärzten glänzen kann. Die Methodik unserer Prüfung steht auf verschiedenen Stützen, um die Arbeitsbedingungen und die aktuelle Mitarbeiterzufriedenheit richtig erheben zu können. Dabei werden Stärken und Schwächen einer Abteilung identifiziert, um eine weitere Verbesserung der Zufriedenheit und Bindung der Mitarbeiter zu erreichen.

Zur Prüfung →

© Shayne House/Unsplash.com

© Shayne House/Unsplash.com

Was ist das
TREATFAIR MAGAZIN?

Für alle Ärztinnen und Ärzte ist es wünschenswert zu wissen, wo sie gute Arbeitsbedingungen und eine faire Behandlung vorfinden können. Im TREATFAIR MAGAZIN werden wir unseren Lesern das Treatfair Ranking der attraktivsten 100 Krankenhausabteilungen enthüllen. Zusätzlich stellen wir 50 Krankenhausabteilungen, die zu den jeweiligen Top 10 des Fachbereichs gehören, separat mit ihren Stärken vor. So können die Leser die einzelnen Abteilungen durchstöbern und sich Gedanken machen, welche Abteilung denn ihnen wohl am besten liegen würde. Die Abteilungen für das Ranking wurden in unserer Umfrage 12/2018-02/2019 ermittelt.

Zum MAGAZIN →


Warum Treatfair Sinn ergibt?

Treatfair - die "Win-Win-Win-Win-Situation" für Krankenhäuser, Ärztinnen und Ärzte, Patientinnen und Patienten sowie Gesellschaft!

Arbeitsbedingungen in Krankenhäusern sind ein Thema von gesellschaftlicher Bedeutung. Hier haben wir zehn Punkte aufgeführt, warum unser Treatfair-Konzept vorteilhaft ist. Neben den angestellten Ärztinnen und Ärzten profitieren insbesondere die Krankenhäuser selbst von einer höheren Produktivität. Aber ebenso profitieren die Patientinnen und Patienten von unserem Konzept, da die Bewertung des Patientenkontaktes sowie die medizinische Behandlung der Patienten in die Prüfung miteinfließen.

Zur Bedeutung


Wer sind wir? Wie denken wir?

Wir von Treatfair sind ein engagiertes Team aus bunt zusammengewürfelten Berufsgruppen. Wir sind unabhängig und unser aller Ziel ist es, durch das Treatfair-Konzept die Arbeitsbedingungen in Krankenhäusern zu verbessern und so unseren Teil dazu beizutragen, die Welt im Kleinen zu verbessern. Wir werden von verschiedenen Persönlichkeiten im Gesundheitswesen unterstützt. Außerdem arbeiten wir mit unserem Kooperationspartner Patientenverband Gesundheit AKTIV e.v. vertrauensvoll zusammen - mit dem Ziel die Patientenversorgung zu verbessern.

Über uns →